Bibliographie

Helene Rafalovics, Monika Breustedt – Junge Berliner Grafikerin,
Der Tagesspiegel, 22.06.1969/ Nr.7227, Berlin

Helene Rafalovics, Atelier Monika Breustedt,
Sender Freies Berlin/ Hörfunkmanuskript – Sendung vom 15.07.1969. 11.35 Uhr

Katalog Ausstellung Brockdorff-Palais, Glückstadt, März 1976

Katalog „Vier Neue Mitglieder im Künstlerbund Steinburg“, Itzehoe 1978

Katalog Ausstellung Landesmuseum Schloss Gottorf, BBK-Schleswig-Holstein 1978

Katalog „Stadt und Dorf“, Ausstellung Brunswiker Pavillon, Kiel, BBK-Schleswig-Holstein 1978

Katalog 25. Landesschau BBK-Schleswig-Holstein, Landesmuseum Schloss Gottorf, 1978

Katalog „Repressionen“ : 2. Ausstellung aus der Reihe ‚Themen aus der Provinz’/
hrsg. vom Brunswiker Pavillon Kiel, 1978

Katalog Benefiz-Auktion, Altonaer Museum Hamburg 1980

Künstlerlexikon „Künstler in Hamburg“, Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg, Christians 1982

Katalog Bilder: Ausstellung vom 7. bis 28. März 1982 Kunsthaus Itzehoe, Hamburg: Dingwort 1982

Katalog Ausstellung „Zeichnungen“, Itzehoer Versicherung, Text Helmut Heissenbüttel, 1983

Katalog „Bilder 1980-1983“, Brockdorff-Palais, Glückstadt 1983

Dierk Wulf, „Farbstiftäpfel und Experimente mit der Sprache“, Ausstellung in der BfG-Elmshorn,
Helmut Heissenbüttel las aus unveröffentlichten Werken, Elmshorner Nachrichten, 25.10.1983

Katalog BBK, Gesamtkatalog Landesverband Schleswig-Holstein, 1983

Ingeborg Hansen zur Ausstellungseröffnung im Reepschlägerhaus, Wedel/Hamburg 1984

Neumann, „Träger magischer Spuren“, Pinneberger Zeitung, 14.3.1984

REW, „Früchte mit magischen Spuren“, Stillleben und Landschaften in der Galerie Laves, Worpswede, Weser-Kurier 6.11.1984

Günther Heiderich, aus den Galerien,“Wesen der Dinge“, Weser-Kurier, 10.11.1984

Helmut Heissenbüttel, Einleitung zur Ausstellung, Italienisches Kulturinstitut Hamburg 1985

Evelyn Preuss zur Ausstellung im Istituto Italiano, Hamburger Abendblatt, 12.2.1985

Katalog Künstlerbund Steinburg, Itzehoe 1985

Dokumentation Atelierhaus Worpswede 1983/84/85,
Eine internationale Begegnungsstätte für Künstler, Worpsweder Verlag 1986

Katalog „Künstlerinnen und Künstler in Bremen“, Hrsg. Berufsverband Bildender Künstler,
Landesverband Bremen e.V.

cw, „Ein lichtes Dickicht der Striche“, Zeichnung und Malerei, Kunstverein Osterholz, Gut Sandbeck 1986

Helmut Stelljes: „Kompositionen einer magischen Wirklichkeit“,
in: Heimat und Kultur zwischen Elbe und Weser, Nr.3, Stade 1987

Galerie 113, Malerei und Zeichnungen, Kursbuch Nr. 7, Bremen, 1987

Hannelore Ahorn, “Schöne Welt voller Hintersinn“, Ausstellung Paul-Ernst-Wilke-Atelier, Bremerhaven
Nordsee Zeitung 23.11.1987

„Eine geschulte Zeichnerin“, Ausstellung im Wilke-Atelier Bremerhaven, Nordsee Zeitung 25.11.1987

Katalog Kunstfrühling Bremen, BBK-Bremen 1988

„Stillleben und Landschaften aus zarten Strichgeflechten“, Die Norddeutsche 3.12.1988

Helmut Stelljes: „Kompositionen einer magischen Wirklichkeit“, in: Worpswede entdecken und erleben,
Menschen, Landschaft, Kunst, Verlag M. Simmering, Lilienthal 1989 

Katalog „Worpswede-Dachau heute“, Ausstellung Schloss Dachau, Künstlervereinigung Dachau 1989

Katalog „100 Jahre Künstlerort Worpswede“, Worpswede 1989

Günther Heiderich: „Als Künstlerdorf noch immer lebendig“, Ausstellung“Worpsweder Kunst-heute“ im ehemaligen Rathaus, Worpswede. Weser-Kurier, Bremen 1989

TAG, „Das Atelierhaus zog sie nach Worpswede“ ( Wir kamen und blieben –
acht ehemalige Stipendiaten stellen im Künstlerdorf aus ), Weser-Kurier Bremen 1989

ERD, „Künstler helfen Künstlern und Kindern“, Kunstauktion, Weser-Kurier 1989

„Eine Künstlerin auf der Suche nach der Wahrheit“ Cuxhavener Nachrichten, 1990

mf, „Poetischer Realismus“, Bremen/Osterholz-Scharmbeck, Weser-Kurier/Wümme-Zeitung 1990

HK, „Genial in der Einfachheit“, Bremen/Osterholz-Scharmbeck, Weser-Kurier/Wümme-Zeitung 1990

ERD, „Kunst  – lebendig und vielfältig“, Jahresausstellung Worpsweder Künstler zeigt Gegenwartskunst, Weser-Kurier, Bremen 1990

Katalog „Worpsweder Kunst und Kunsthandwerk HEUTE,
Dokumentation zum Jubiläumsjahr 1989, Gemeinde Worpswede 1990

Dokumentation Deutsche Grafik der Gegenwart (DDG), Deutsches Bibliotheksinstitut 1990

Katalog Worpswede, Künstlerkolonie Norddeutschlands, eine Ausstellung des Landkreise Osterholz
im Museum „Das Kloster Unser Lieben Frauen“ in Magdeburg, Worpsweder Verlag, Lilienthal 1991

Katalog „Kunstfrühling Bremen 1991“, BBK-Bremen 1991

Simon Neubauer, Einführende Worte zur Ausstellung in der Galerie Bollhagen, Worpswede 1991

Katalog „(Wir) Künstler in und um Worpswede“, Ausstellung Schwäbisch-Hall,
Arbeitskreis Kultur, Worpswede1992

Günther Heiderich, „Das Aquarell in vielen Facetten“, Ausstellung zum ‚Bernhard-Kaufmann-Preis‘ 1993,
Commerzbank, Weser-Kurier Bremen 1993

Detlef Wolff, „Die Tradition ist lebendig“, Worpsweder Künstler zeigen ihre Werke im „Alten Rathaus“,
Weser-Kurier 1994

Worpsweder Kalender 1994, Gegenwartskunst, Galerie Girschner, Worpswede

Donata Holz, „Ein Spiel mit Farbe und Material“, Sommerausstellung bei Bollhagen
mit 16 Malern und Bildhauern, Weser-Kurier 1994

EURO-ART- Ausstellung: „All together now“/Zeitgenössische Kunst aus europäischen Künstlerkolonien
( Ahrenshoop, Barbizon, Christchurch, Kronberg, Tervuren, Worpswede), WeserKurier 1995

Kalender 1995, Bilder aus der Sammlung des Landkreises Osterholz, Osterholz-Scharmbeck 1995

Hans Stuik, „Neue Arbeiten 1992-1995“, Kunstverein Osterholz, Gut Sandbeck 1995

Eckehard und Barbara Brettschneider, „Was steht hinter der zu beobachteten Wirklichkeit?“,
Blickpunkte Landkreis Osterholz, Ernst Helbig Verlag 1995

Jürgen Wendler, „Mal naturalistisch, mal surrealistisch“,
Overbeckgesellschaft zeigt Werke von vier Künstlerinnen, Bremen/Vegesack, Weser-Kurier 1996

Armin Stein, Bibliographie Helmut Heissenbüttel, Bielefeld, Aisthesis-Verlag 1999

DOH , „Poesie und bizarre Tierwelt“, Ausstellung in der Galerie Bollhagen, Weser-Kurier 1997

DOH , „Ein Querschnitt ihres Schaffens“, Atelier Uphoff, Worpswede, Weser-Kurier 1998

Vera Deingruber: Deutsche auf Mallorca, „Der Zeichenblock als Wegbegleiter“,
Umzug von Worpswede ins Stadthaus nach Pollenca, Mallorca-Magazin, Palma de Mallorca 1998

Calendario de Actos/ Veranstaltungen: „Una Exposicion de una pintora que vive en la isla: Coger vida y su transitoriedad en el mismo tiempo, esto es una meta.“ ( „Leben und Vergänglichkeit gleichzeitig einzufangen, dies ist ein Ziel“) Son Baulo, Lloret de Vistalegre/ Mallorca 1999

Hotel Formentor, Exposicion: „Dibujo y pintura“, del 3 al 25 de Julio, Port de Pollenca/ Mallorca, Julio 1999

KK, „Scheinbare Wirklichkeit“, VR-Quickborn und die Stadt Quickborn, April 2002

NR, „Mit dem Licht malen“, Fotoausstellung Galerie Freiraum, Glückstadt, Glückstädter Fortuna 2002

Serie „Frauen haben was zu sagen“, M.B.: „Kate gerettet und gegen Kernkraft gekämpft“,
Elmshorner Nachrichten, 17.8.2002

Berufsverband Bildender Künstler Hamburgs, „Offene Ateliers“, 14.15.Juli 2003

Sylvia Meisner-Zimmermann, „Neue Künstlerin in der Altstadt“, Eckernförder Zeitung 2003

gbr , „Kunst im Kattsund“, Eckernförde, Kieler Nachrichten, Kiel 2003

Gunnar Rechenburg, „Magische Spuren am Hafen“, Eckernförder Zeitung 2003

Kalender Worpswede 2003 „Für die Kinder von Tschernobyl“,
Stiftung des Landes Niedersachsen und Künstlerhäuser Worpswede

Dietrich Bieber, Einführung der Ausstellung „Stillleben“, Kulturwochen, Gemeinde Kropp, 10.10.2004

Ingeborg Hansen zur Ausstellungseröffnung „Zeichnung und Malerei“ im „Reepschlägerhaus“, Wedel/Hamburg, 12.August 2004

gbr, „Erde verleiht Lebendigkeit und Leuchtkraft“, Ausstellung im Kattsund, Kieler Nachrichten 2004

smz, „Ästhetik nach allen Regeln der Kunst“, Eckernförder Zeitung, 2004

Katalog „Zeitsprünge“, 60 Jahre Künstlerbund Steinburg, Itzehoe, 2005

fst, „Zwei Frauen stellen aus“, Eckernförder Zeitung 2005

  1. Longerich, „Wenn Kunst zum ‚Störfall‘ wird“, Künstlerbund Steinburg zeigt Ausstellung zum 60. Bestehen,
    Wenzel-Hablik-Museum, Itzehoe, Itzehoer Nachrichten, Norddeutsche Rundschau, 19.11.2005

Gerhard Breier, „Kaleidoskop von Eckernförde“, Studio Capricornus zeigt Sichtweisen der Ostseestadt ,
Kieler Nachrichten, Eckernförder Zeitung, Eckernförder Rundschau 2006

J.Rönnau, „Bilder von Eckernförde“, Kulturnotizen, Eckernförder Zeitung 2006

jrk ,  „Eckernförde mit Künstleraugen“, Kieler Nachrichten, 4.2.2006

Museumsblatt „Volta la carta“, Malerei, Zeichnung, Collage, Sonderausstellung 2006, Museum Eckernförde

Kürschners Handbuch der Bildenden Künstler/ Deutschland, Österreich, Schweiz, K.G. Saur Verlag,
2. Jahrgang 2007

Heide Stein: Die Zeichnerin und Malerin Monika Breustedt, Jahrbuch der Heimatgemeinschaft Eckernförde, 65. Jahrgang 2007

gbr , „Atelier wird zum Forum für befreundete Künstler“ ( ‚Kunst zum kleinen Preis‘, Monika Breustedt zeigt eigene und Arbeiten von Gisela Plümicke, Gunda Schanze, Uwe Thomas Guschl), Eckernförde 2007

gk , Lesung in der Galerie: Autor Heiner Egge in der Galerie Breustedt, Eckernförde,15.September 2007

Museumsblatt „Eckernförder Künstler reisen“, Sonderausstellung 2008, Museum Eckernförde

Katalog der schleswig-holsteinischen Künstlerinnen und Künstler im Bundesverband Bildender Künstler.
Der Katalog erscheint anlässlich de Ausstellung „Aufbruch“, 15.7. bis 31.12. 2009 im Finanzministerium/
Hrsg.: Bundesverband Bildender Künstler, Landesverband Schleswig-Holstein, Kiel 2009

gbr , „Auftakt mit Bildern von Monika Breustedt“, nach langer Pause eröffnet wieder eine Ausstellung im „Studio Capricornus“, Kieler Nachrichten, 24.2.2010

Uwe Beitz: Einführung zur Ausstellung „Vor dem Motiv“ im ‚Studio Capricornus‘, Eckernförde 2010

Oskar Ansull: „M.B.- Zeichnungen und Bilder aus drei Jahrzehnten“, Worpsweder Kunsthalle Netzel, 2010

smz ,“ Fesselnde Kontraste im Atelier Breustedt“: Ausstellung unter dem Arbeitstitel ‚chiaroscuro‘,
Eckernförder Nachrichten, Eckernförde, Oktober 2012

bki ,“Spannendes Spiel mit Licht und Schatten“, Ausstellungseröffnung im Atelier Breustedt, Eckernförde,  Eckernförder Nachrichten 2012
( „chiaroscuro“ – Ausstellung mit Arbeiten von M. Breustedt, D. Bieber, B. Hönack und I.Höpel )

Museumsblatt „Quartett? 4 Positionen!“, Sonderausstellung 2014, Museum Eckernförde

Katalog:  61.Landesschau, Ausstellung von Werken Bildender Künstlerinnen und Künstler
Schleswig-Holsteins, Ostholstein Museum Eutin, BBK- Landesverband Schleswig-Holstein 2014

Oskar Ansull, Einführung zur Ausstellung:„Gegen die Zeit – Distanz und Nähe“, zum 70. Geburtstag von M.B. In der Galerie „AltesRathaus“, Worpswede, 2015

Donata Holz, „Inszenierungen in Licht und Farbe“, „Gegen die Zeit – Distanz und Nähe“,
Galerie Altes Rathaus zeigt Arbeiten von Monika Breustedt, Weser-Kurier/Wümme-Zeitung, 13.8.2015

Gegen die Zeit – Still-Leben und anderes / Malerei-Zeichnung-Fotografie
Eine Werkschau zum 70. von Monika Breustedt,

Kulturland, Veranstaltungskalender für Worpswede und das Teufelsmoor, Juli-September 2015

„Offene Ateliers Worpswede“, Veranstaltung Gemeinde Worpswede, Tourist-Information Worpswede 2016

bb, „Furios und feminin-da sind wir“, Kunsthalle Worpswede würdigt zeitgenössische Malerinnen in eigener Ausstellung, Weser-Kurier/ Wümme-Zeitung 2016

Peter Groth, „Furios und feminin“, Kunsthalle zeigt 21 Künstlerinnen, Weser-Kurier, Bremen 2016

Katalog „Worpswede“/Kunst und Kunsthandwerk der Künstlerkolonie heute,
Edition Falkenberg, Bremen 2017

Erwin Miedtke, Rede zur Ausstellungseröffnung „Monika Breustedt – Arbeiten auf Papier“
und „Ingrid Ripke-Bolinius – Porzellan“, Kunstverein Osterholz-Scharmbeck, Gut Sandbeck 2017

 

 

Diese Website nutzt Cookies, um die bestmögliche Funktionalität bieten zu können.